Hintergrundbild Körper einer Frau
glatte haarlose Frauenbeine

HAARENTFERNUNG
BEINE

Trenner Weiblichkeit

Haare an den Beinen bei der Frau

Die Haare an den Beinen sind ein Relikt aus der Evolution und dienten einst dem Schutz vor Kälte und Verletzungen. Heute jedoch gilt glatte Haut als ästhetischer Standard und viele Frauen bevorzugen es, ihre Beine zu enthaaren. Diese Präferenz hat sich im Laufe der Zeit entwickelt und ist zu einem gängigen Schönheitsideal geworden. Daher ist die Entfernung von Beinhaaren heutzutage weit verbreitet und erfolgt oft aus ästhetischen Gründen, kann aber auch aus hygienischer Sicht einige Vorteile mit sich bringen.

Haare auf den Zehen und an den Füßen

Nicht selten kommt es vor, dass Haare bei Frauen auch an den Füßen wachsen. Hier müssen sich einige Frauen mit Haaren auf den Zehen auseinandersetzen. Weibliche Füße sollen schön aussehen. Gerade wenn man im Sommer offene Schuhe tragen möchte, sind schöne Füße ein absolutes Muss für jede Frau. Die Haare an den Füßen müssen also unbedingt entfernt werden. Durch die Rundung der Zehen, ist eine Haarentfernung mit dem Rasierer dort oft umständlich. Erleichtern Sie sich das Tragen von schönen offenen Schuhen ganz ohne sich Gedanken über lästige und störende Haare an den Füßen zu machen. Die dauerhafte Haarentfernung* bei Ihrem Experten ist dafür genau die richtige Wahl.

Schöne Beine ohne Haare

Attraktive zarte Beine durch Haarentfernung

Zarte glatte Haut an den Beinen wünscht sich so ziemlich jede Frau. Egal ob im Sommer oder im Winter, gepflegte Beine sind ein Muss für viele Menschen. Doch leider wachsen Haare an dieser Körperstelle besonders schnell nach und statt einem sinnlichen Erscheinungsbild erscheinen nun störende Stoppeln. Um dies zu vermeiden greifen die meisten Frauen zum Rasierer. Aber wie rasiert man die Beine ohne Stoppeln? Kann eine Haarentfernung an den Beinen auch dauerhaft* erfolgen?

Bild einer Behandlung der Beine mit Lichttechnologie
Trenner Weiblichkeit

Beine rasieren als Frau

Beinhaare rasieren und wie oft?

Viele Frauen greifen für glatte Beine jeden Tag zum Rasierer. Doch mit einer Rasur ist man nur kurzzeitig befreit von unschönen Stoppeln. Dies kann schnell zu Stress führen, da Rasieren oder auch andere Haarentfernungsmethoden, wie Epilieren oder Waxing, einen großen Zeitaufwand haben. Im Falle eines wichtigen Termins ist es unpassend und nervenaufreibend, sich vorher Gedanken um seine Beinhaare machen zu müssen. Ob man nun früher aufstehen muss am Morgen oder riskiert zu spät zu kommen, beides ist keine optimale Lösung für glatte Beine.

Die Alternative zur täglichen Rasur der Beine

Mit Haarfreiheit gehören tägliche Gedanken über das Rasieren Ihrer Beine der Vergangenheit an. Genießen Sie jeden Morgen das Gefühl von schönen, haarfreien Beinen ohne lästige Stoppeln. Die Frage, wie oft Sie sich die Beine rasieren müssen, um dauerhaft glatte Haut zu haben, erübrigt sich durch die langanhaltende Wirkung unserer Methoden zur dauerhaften Haarentfernung.

Hintergrundbild mit einer Frau, die bequem mit einer Decke im Bett liegt
XENOgel Technology Logo white

Beste Technologie für die Haarentfernung an Ihren Beine

Ebenso möchte man sich im Urlaub nicht mit Gedanken um eine Rasur beschäftigen. Doch glatte, zarte Haut ist eine Priorität am Strand. Da man die meiste Zeit in seinem Lieblingsbadeoutfit am Strand verbringt, sollte man sorgenfrei das Meer und den Strand genießen können.

Mit unserer XENOgel Technology können Sie sich komplett entspannen und alle Sorgen und Bedenken an störende Körperbehaarung vergessen. Anders als bei vielen herkömmlichen Haarentfernungsmethoden ist unsere innovative Lasertherapie nicht nur dauerhaft*, sondern auch schmerzfrei. 

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 0800 / 000 73 00

 

e-Mail: info@haarfreiheit.net

 

Online-Buchung:
Termine & Beratung